Europäische Partnerfeuerwehren zu Besuch

Für die Weltleitmesse Interschutz nahmen unsere Partnerfeuerwehren aus Arcachon (Frankreich), Beroun (Tschechien) und Brzeg (Polen) auf Einladung der Goslarer Feuerwehren den weiten Weg auf sich. Nach zwei Jahren Pandemie und sieben Jahren geringstem Kontakt ins polnische Brzeg war die Freude auf ein Wiedersehen groß. Die vergangenen Tage haben diesen wichtigen Austausch und die Kameradschaft gefördert.…

Weiteren Truppmann-Lehrgang absolviert

Das Ausbilderteam um Stadtausbildungsleiter Olaf Laue konnte Anfang Mai erneut einen Lehrgang für die Grundausbildung in der Feuerwehr für 20 Einsatzkräfte erfolgreich abschließen. Bedingt durch die Pandemie wird mit der Durchführung des Lehrgangs auf Stadtebene der Ausbildungsstau auf Kreisebene abgeschwächt. Bereits zum zweiten Mal erhalten die Anwärterinnen und Anwärter ihr Grundwissen bei den umfangreichen Betätigungsfeldern…

Feuersalamander – unsere neue Kinderfeuerwehr

Willkommen in der Feuerwehrfamilie im Stadtverband Goslar. Am Samstag, 28. Mai 2022 wurden die Feuersalamander der Ortsfeuerwehr Hahnenklee-Bockswiese offiziell gegründet. 15 Mädchen und Jungen zwischen sechs und zehn Jahren sind jetzt der jüngste Nachwuchs. Bei den Feuersalamandern handelt es sich bereits um die zweite Kinderfeuerwehr im Stadtgebiet. Bereits 2016 wurde die Kinderfeuerwehr Wiedelaher Löschteufel gegründet.…

Auszeichnung für Zivilcourage

Einen Tag vor Heiligabend 2021 hörte Anastasia Robrade auf dem Weg zur Arbeit den Alarmton eines Rauchmelders in einem Wohnhaus in der Worthstraße. Sofort klingelte sie bei den vier Hausbewohnern. Diese teilweise noch aus dem Schlaf gerissen. Durch ihr couragiertes Verhalten konnten drei Personen auf das Feuer aufmerksam gemacht werden und sich selbst in Sicherheit…

Europäischer Zusammenhalt

Mit Ausbruch des Krieges in der Ukraine ist viel Leid geschehen. Millionen Menschen sind vor der entsetzlichen Gewalt geflüchtet. Unter anderem suchen in der Partnerstadt der Stadt Goslar im polnischen Brzeg weit über 1.000 Menschen Zuflucht. Und auch der Partnerlandkreis Trzebnica hat ein Hilfeersuchen gestellt. So konnten mittlerweile mit zwei Hilfstransporten unter anderem Betten, Matratzen…

Scout-Stiftung spendet für Kinderfeuerwehren

Die Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehren Hahnenklee-Bockswiese und Wiedelah können sich seit kurzem über Brandschutzerziehungskoffer, Schwungtücher und Bastelmaterial freuen. Stiftungsvorstand Dr. Anke Gabriel und Burkhard Siebert überreichten kürzlich die Ausstattung in einem Gesamtwert von rund 3.380 €. Bei der Übergabe prüfte und probierte die kleine Abordnung der jüngsten Feuerwehrmädchen und -jungen die Brandschutzerziehungskoffer als Erstes.…

Grußwort zum Jahreswechsel

Fast 365 Tage sind im Jahr 2021 vergangen und die Situation ist die Gleiche wie 2020: Leben in einer Pandemie, mit einer Pandemie. Dies bedeutet, Herausforderungen für Alle. In den elf Ortsfeuerwehren hat sich dennoch viel getan. Hier bin ich dankbar für viel Unterstützung und Engagement. Steigende Einsatzzahlen stehen einer konstanten Mitgliederzahl gegenüber. Wir sind…

Weihnachtstrucker der Johanniter – Feuerwehr packt mit ein

Seit 1993 werden jährlich Hilfspakete von den Weihnachtstruckern der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. an Hilfsbedürftige in Südosteuropa und auch in Deutschland in die richtigen Hände vermittelt. Der Stadtverband der Goslarer Ortsfeuerwehren packte jüngst 121 Pakete mit Dingen des täglichen Lebens ein. Neben Spenden der Ortsfeuerwehren kamen auch von einzelnen Einsatzkräften Spenden von über 3.000 € zusammen.…

HarzerKlimaWoche in Hahnenklee

In Hahnenklee-Bockswiese veranstaltete die Hahnenklee Tourismus GmbH ihre erste HarzerKlimaWoche. Ein umfangreiches Programm gestalteten die Macher im Kurort in der ersten Novemberwoche zum Hauptthema Klima und Wald. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema „Der Harz im Wandel – was tun?“ tauschten sich Fachleute der Stadtforst Goslar, der Niedersächsischen Landesforsten, des Nationalparks und auch der Feuerwehr…

Große Freude bei der Immenröder Feuerwehr

Am 01. Oktober konnte die Immenröder Feuerwehr mit großer Dankbarkeit und sehr Stolz die Schlüssel für ein neues Feuerwehrhaus und ein neues Löschgruppenfahrzeug entgegen nehmen. Damit ist der Bedarfsplan für die Feuerwehr der früheren Stadt Vienenburg fast umgesetzt. Lediglich ein weiteres Fahrzeug ist noch in der Beschaffung. In einer ergreifenden Feierstunde würdigte Bürgermeister Martin Mahnkopf…